top of page

Keltendorf Mitterkirchen

Am Freitag durften die 2. Klassen, wie auch die 3c einen Ausflug nach Mitterkirchen machen. Passend für den Geschichtsunterricht bekamen unsere Schülerinnen und Schüler einen tollen Einblick in die Zeit von früher. Dabei besuchten wir das Freilichtmuseum Keltendorf. Wir bekamen eine Führung durch die Welt unserer Vorfahren. Im Rahmen eines Workshops konnten einige Schülerinnen und Schüler das Töpfern ausprobieren, andere fertigten Schmuckstücke an und eine weitere Gruppe durfte Blockhäuser bauen.

Es wurde auch Fladenbrot gebacken, das wir genüsslich verspeisen durften.


76 Ansichten
bottom of page